MainstreamingOER – Neues BMBF-Projekt am LearningLab

Logo_Mainstreaming-OERDas Projekt hat das Ziel, Akteure und Multiplikator_innen für E-Learning und das Lernen mit digitalen Medien in den Sektoren Schule, Hochschule und Erwachsenenbildung in NRW zu sensibilisieren und zu qualifizieren, um in ihren Institutionen und Bildungssektoren das Thema OER weiter zu vermitteln.

Das Learning Lab der Universität Duisburg – Essen kooperiert in mehreren Landesprojekten mit dem Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung NRW und dem Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW, sowie der am QUA-LiS angesiedelten Supportstelle Weiterbildung. Im Rahmen vorhandener Strukturen und Maßnahmen soll das Thema OER integriert und hervorgehoben werden. OER wird hier nicht als zusätzliche Aufgabe gesehen, sondern das Thema OER wird in bestehende Aktivitäten integriert.

Im Projekt werden Multiplikator_innen in vier Workshop-Bausteinen qualifiziert. Die Bausteine können nach Wissensbedarf der Teilnehmenden ausgewählt werden. Die Präsenzphasen werden durch Online-Peer-Learning-Aktivitäten begleitet. So werden Wissenssicherung und Praxisumsetzung unterstützt.