Den Wandel gestalten

Die Welt, in der wir leben, und die Menschen, mit denen wir leben und arbeiten, stellen uns immer wieder vor Herausforderungen. Manchmal kämpfen wir auch mit uns selbst. Deshalb wünschen wir uns oft Veränderung und Wandel, um gut leben und arbeiten zu können – und gleichzeitig fällt uns Veränderung und Wandel schwer.

So groß und herausfordernd eine Veränderung auch erscheinen mag, sie beginnt immer mit dem ersten Schritt und von da aus ergibt sich der Weg. Auf diesem Weg begleite ich Sie Schritt für Schritt. Wir behalten Ihre Ziele im Auge, nutzen Ihre Ressourcen und Fähigkeiten, beziehen die Menschen in Ihrem Umfeld mit ein und suchen nach Möglichkeiten, Hindernisse aus dem Weg zu räumen.

Ich unterstütze Sie dabei, Veränderungen aktiv, gelassen und mit klarem Blick nach vorne zu gestalten – Schritt für Schritt. Dabei kann es um Ihre persönliche Entwicklung gehen, um die Zusammenarbeit in einem Team oder um die Veränderung einer ganzen Organisation.

Gruppe von Menschen bei der Organisationsentwicklung

Organisationsentwicklung

Sie stellen mit Ihrer Organisation den vielfältigen Herausforderungen unserer Zeit und wünschen sich Unterstützung bei der Gestaltung von Veränderungen und Begleitung auf dem Weg?

Ihre Organisation ist im Umbruch, weil sich das Umfeld verändert, weil sie wächst und neue Mitarbeitende dazukommen oder weil z.B. durch Generationenwechsel Wissen weitergegeben und Übergänge gestaltet werden?

Veränderungsprozesse in Organisationen sind nicht linear planbar. Unser gemeinsamer Weg ist eine Wanderung, bei der wir an jeder Wegbiegung innehalten, zurückschauen und über den nächsten Schritt nachdenken. So können sich alle immer wieder neu einbringen und ein Tempo finden, bei dem alle mitgehen können.

In großen Organisationen und bei komplexen Prozessen arbeite ich mit meinem Team im learninglab zusammen.

Teamcoaching, Prozessbegleitung, Supervision

Sie wollen als Team Ihre Arbeit durch kontinuierlichen Austausch verbessern? Sie stehen vor konkreten Aufgaben, die Sie als Team herausfordern? Sie wünschen sich eine professionelle Begleitung, die ein offenes Ohr für Sie hat und sich immer wieder neu auf die Situation in Ihrem Team einlässt?

Als Supervisor begleite ich Ihre Arbeit ergebnisoffen und langfristig. Als Coach unterstütze ich Sie lösungsorientiert, kurzfristig und mit einem klaren Veränderungsziel vor Augen. Dabei behalten wir immer die Ressourcen im Team im Blick und stärken sie für die Krisen, die das Leben mit sich bringt.

Ob Supervision oder Coaching: Ich sehe meine Aufgabe darin, Sie auf dem für Sie als Team passenden Weg und in Ihren Prozessen zu begleiten und Ihnen durch Fragen und Impulse zu helfen, immer wieder Entscheidungen zu treffen und sich als Team weiterzuentwickeln.

Gruppe von Menschen in der Supervision
Zwei Menschen beim Wandern

Einzelberatung, Einzelcoaching

Sie suchen eine neue Perspektive für Ihre Position in Ihrer Organisation? Sie wollen sich verändern und neue Wege gehen?
Sie sind in Ihrer Arbeit mit Herausforderungen konfrontiert, die Sie belasten und für die Sie derzeit keine Lösung sehen?
Sie haben eine neue Aufgabe übernommen, die Sie reflektiert und verantwortungsvoll gestalten möchten?
Sie möchten die Balance zwischen Leben und Arbeit neu austarieren?

Ich begleite Sie auf diesen Wegen und helfe Ihnen, sich auf Ihre Ziele zu konzentrieren und dabei Ihre Ressourcen und Kompetenzen mutig und klug einzusetzen.

Meine Arbeitsweise

systemisch – die Lösung liegt bei Ihnen, in der Organisation, im Team. Wir finden diese Lösung und alle Beteiligten werden gehört und gesehen.

lösungsorientiert – die Entwicklung jeder Person und des Systems stehen im Mittelpunkt. Der Blick ist nach vorne gerichtet.

ressourcenorientiert – die Ressourcen aller werden genutzt und erhalten. Möglichkeiten werden erfahrbar gemacht. Irrtümer und Umwege sind Chancen für neue Einsichten.

heiter – Fröhlichkeit, Klarheit und eine aufgeräumte Stimmung prägen meine Arbeit. Die Aufgaben, vor denen Sie stehen sind herausfordernd. In der Prozessbegleitung finden Sie eine heitere Haltung, die Ihnen Gelassenheit und Kraft gibt.

Meine Erfahrungen

In meine Arbeit bringe ich meine systemische Haltung, meine Erfahrung aus über 25 Jahren Prozessbegleitung in Bildungsinstitutionen, anderen Organisationen und mit Einzelpersonen sowie meine Begeisterung für kontinuierliche Veränderung ein.

Als Projekt- und Arbeitsgruppenleiter in vielfältigen Bildungs- und Wissenschaftsprojekten habe ich selbst komplexe Prozesse geleitet und Verantwortung für Mitarbeitende, Teams und Budget übernommen.

An den Universitäten in Limerick, Köln, Düsseldorf und Duisburg-Essen habe ich in geistes- und bildungswissenschaftlichen Studiengängen gelehrt. An der Universität Duisburg-Essen habe ich in gestaltungsorientierten, bildungswissenschaftlichen Forschungsprojekten gerarbeitet.

Mit Karin Küppers entwickle ich immer wieder neue Methoden für Beratungsprozesse, wie die Kartensets zur systemischen Arbeit.

Am IF Weinheim habe ich mich zum systemischen Organisationsberater und zum systemischen Supervisor weitergebildet. Dort bin ich nun als Gastdozent tätig.

Als geschäftsführender Gesellschafter entwickle ich seit 2012 das learninglab zu einer gemeinnützigen Organisation mit dem Ziel, Menschen und Organisationen mit einer systemischen Haltung und Arbeitsweise in ihrer Entwicklung zu stärken – auch in der digitalen Welt. Dabei steht mir ein multiprofessionelles Team für komplexe Prozesse zur Verfügung.

Weitere Angebote

Keynote-Speaker – Vorträge zu Veränderungen in Organisationen und Bildungsprozessen und zum digitalen Wandel in der Gesellschaft.

Moderation – Ich moderiere Tagungen und Workshops zu unterschiedlichen Themen sowie Podiumsdiskussionen und Interviews. Zuhören und rheinischer Humor sind dabei wichtige Elemente.

Team-Tage – Sie möchten mit Ihrem Team einen Tag innehalten und sich einem bestimmten Thema widmen – auch als interne Fortbildung – oder einfach nur dem Miteinander im Team? Ich begleite Sie mit motivierenden und erhellenden Erlebnissen und Begegnungen durch den Tag.

Referenzen

Eine kleine Auswahl von Institutionen, die ich in Veränderungsprozessen begleitet habe:

  • Amnesty International
  • Bundesministerium für Bildung und Forschung
  • Bethel Bildung und Beratung
  • Bistum Aachen
  • Bundesinstitut für berufliche Bildung
  • Deutsche Stiftung Ehrenamt und Engagement
  • Kommunen: Duisburg, Dortmund, Kiel, Köln
  • Kreis Viersen,
  • Robert Bosch Stiftung
  • Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie
  • SRH Holding
  • Stiftung der deutschen Wirtschaft
  • ver.di – Bildung und Beratung

Publikationen

Heinen, Richard; Frantz, Christiane, Gemeinsam aufbrechen – Digital Leadership und Schulleitungsteams – prozessorientiert und vielfältig. In: ON – lernen in der digitalen Welt 15, S. 21-23, 2023

Heinen, Richard, Bildung und Digitalität – ein Überblick Über eine komplexe Beziehung. In: Digitalität in Schule und Unterricht. Berlin: Cornelsen, S. 17-27, 2021.

Podcast „Das digitale Lagerfeuer“ – Gespräche zur Schulentwicklung.

Schulversuch „hybride Formen des Lehrens und Lernens“ – Rückblick auf das 3. BarCamp

Inklusion und digitale Bildung – Moderation einer Online-Podiumsdiskussion der Deutschen Unesco-Kommission.

Eine erweiterte Liste meiner Publikationen finden Sie auf der Webseite des learninglab.

Kontakt

Rechtliches

  • Vertragliches

    Meine Leistungen biete ich über die learninglab gGmbH an. Sie erfolgen gegen Rechnung inkl. 7% MWSt. In Ausnahmefällen ist auch eine private Abrechnung möglich.

    Bei Anreise mit der Bahn oder dem CarSharing-Dienst Cambio berechne ich die entstandenen Kosten.

    Vereinbarte Termine können in dringenden Fällen bis 48 Stunden vorher abgesagt oder verschoben werden. Danach muss ich Ihnen leider die reservierte Zeit in Rechnung stellen.

  • Räumlichkeiten

    Sitzungen mit bis zu drei Personen können in meinen Räumlichkeiten in Köln-Holweide, Neufelder Str. 58a stattfinden.

    Für Sitzungen mit größeren Gruppen komme ich zu Ihnen in die Einrichtung.

    Alternativ können Seminar- oder Workshopsräume in Köln angemietet werden. Die Kosten hierfür stelle ich in Rechnung.

  • Bildnachweis

    Soweit nichts anderes angegeben stammen alle Bilder und Fotos auf dieser Seite von Richard Heinen und stehen unter einer CC by Lizenz. Abweichungen sind ggf. beim jeweiligen Medieninhalt angegeben.

    Mein Profilbild hat das Studio 157 in Köln gemacht. Vielen Dank dafür.

     

  • Impressum

    INHALTLICH VERANTWORTLICHER
    gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:

    Richard Heinen
    Neufelder Straße 58a
    51067 Köln

    post@richard-heinen.de
    0221 – 261588-11

  • Datenschutz
    WER WIR SIND

    Die Adresse unserer Website ist: https://www.richard-heinen.de.

    Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

    EINGEBETTETE INHALTE VON ANDEREN WEBSITES

    Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Audios, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

    Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

    COOKIES

    Mit Ihrer Einwilligung verwenden wir die Open-Source-Software Matomo zur Analyse und statistischen Auswertung der Nutzung der Website. Hierzu werden Cookies eingesetzt. Die dadurch erhaltenen Informationen über die Websitenutzung werden ausschließlich an unsere Server übertragen und in pseudonymen Nutzungsprofilen zusammengefasst. Die Daten verwenden wir zur Auswertung der Nutzung der Website. Eine Weitergabe der erfassten Daten an Dritte erfolgt nicht.

    Die IP-Adressen werden anonymisiert (IPMasking), sodass eine Zuordnung zu einzelnen Nutzern nicht möglich ist.

    Die Verarbeitung der Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Wir verfolgen damit unser berechtigtes Interesse an der Optimierung unserer Webseite für unsere Außendarstellung.

    Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie die Cookies in Ihrem Browser löschen oder Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.

    KONTAKTFORMULAR

    Zur Absicherung unseres Kontaktformulars nutzen wir das reCAPTCHA in der Version 3 von Google. Hierzu gelten ergänzend die folgenden Nutzungsbedingungen: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung